Meine Erfahrung, Ausbildung, Visionen und Werte

TierRedeZeit Sylvia Albert Tierkommunikation & Systemische Tieraufstellungen

Ich bin Jahrgang 1961 und blicke damit auf einige Jahre an Lebenserfahrung zurück. Tiere haben bereits in meiner Kindheit und Jugendzeit eine prägende Rolle für mein weiteres Leben gespielt. So waren unsere Familienkatze und mein Lieblingspferd aus dem Reitstall treue Zuhörer und liebevolle „Seelentherapeuten“ für meine damaligen Sorgen und Nöte. Nach dem Tod meines ersten Ehemannes half mir mein Pferd, treuer Begleiter und Lehrmeister, die Trauer zu verarbeiten und neuen Lebensmut zu entwickeln.

Meine Erfahrungen mit der Tierkommunikation, den Pferden und als Coach

 

Ich behaupte, dass die Basis für mein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein schon in meiner Kindheit durch den Kontakt und die Beschäftigung mit den Pferden gelegt wurde. Den Wunsch, mit Tieren zu arbeiten, hatte ich schon in jungen Jahren.

 

Aber wie das so ist, sollte ich natürlich erst mal etwas „Vernünftiges“ lernen. Mehr als 25 Jahre leitete ich erfolgreich die Marketingabteilung eines mittelständischen Unternehmens, bis der Verkauf des Unternehmensbereichs, für den ich tätig war, diesen Lebensabschnitt beenden sollte. Auf meine „alten“ Tage eröffnete mir das Schicksal nochmals die Chance, etwas Neues in Angriff zu nehmen und die fast vergessenen Träume zu verwirklichen.

 

Mit Begeisterung und Leidenschaft bin ich heute Tierkommunikatorin und Coach für vertrauensvolle Pferd-Frau-Beziehungen.  Besonders am Herzen liegen mir meine Ausreit-Coachings, da ich selbst leidenschaftliche Gelände-Reiterin bin und fühle, wie gut es Menschen und Pferden tut, durch die Natur und das Gelände zu streifen.

 

In meiner heutigen Tätigkeit profitiere ich sehr davon, dass ich schon seit vielen Jahren darin geschult bin, meine innere Ruhe durch Meditations- und Entspannungstechniken zu finden und diese Fähigkeiten an andere weiterzugeben.

Die relevanten Stationen auf meinem Weg zum Coach und zur Tierkommunikatorin

1994

  • Fachfortbildung Katathymes Bilderleben
  • Ausbildung als Seminarleiterin für Autogenes Training
  • Ausbildung als Seminarleiterin für Stress und Stressabbau

2015

Ausbildung zur Tierkommunikatorin im RedeRaum bei Dr. Sabrina Hinneberg-Adam

  • Stufe 1 – Basis-Seminar Tierkommunikation
  • Stufe 2 – Aufbau-Seminar Kranke und verletzte Tiere
  • Stufe 3 – Tod und Sterben in der Tierkommunikation
  • Stufe 4 – Spiegelungen in der Mensch-Tier-Beziehung; Verschwundene und vermisste Tiere
  • Stufe 5 – Tiere und ihre lichtvollen Helfer

2016

20-wöchige Ausbildung „Familienaufstellungen für Pferde“ bei Angelika Hutmacher

2016

Ausbildung und Zertifizierung zur Business-Trainerin und -Coach

  • Zertifizierte Trainerin
  • Zertifizierte Verhaltenstrainerin
  • Zertifiziert als Systemischer Coach
  • Intensiv-Ausbildung „Business-Aufstellungen erfolgreich leiten“

2017

Studium Pferde-Psychologie und Pferde-Verhaltensberatung (ATN)

Meine Visionen und Werte

Als Tierkommunikatorin verstehe ich mich als Dolmetscherin für die Tiere. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass Tiere als vollwertige Persönlichkeit respektiert werden. Sie haben ein Recht darauf, mit Achtung, Liebe und Wertschätzung behandelt zu werden. Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, das Verständnis und die Harmonie zwischen Mensch und Tier zu verbessern, Vertrauen wachsen zu lassen und die Verbindung zwischen beiden zu stärken.
Dogmatische Vorgehensweisen lehne ich ab; ich distanziere mich ausdrücklich von Sekten und ähnlichen Organisationen.

Willst du gleich selbst versuchen, den mentalen Kontakt zu deinem Tier aufzubauen?

In meiner Audio-Anleitung erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du dein eigenes Tiergespräch führen kannst.

Tiergespräch selbstgemacht ...

Eine Audio-Anleitung für dein eigenes Tiergespräch.

Als Coach für vertrauensvolle Pferd-Frau-Beziehungen und stressfreies Ausreiten und als Tierkommunikatorin helfe ich dir, dein Tier besser zu verstehen, damit ihr ein gutes Team werdet und gemeinsam wachsen könnt.

 

mail@tierredezeit.de

TierRedeZeit auf Facebook